an IBM-related Blog for our Partners
Header

GPFS & Elastic Storage Conference Call am 3. Juli

June 25th, 2014 | Posted by Dominik in File- & NAS Storage | IBM System Storage - (Comments Off on GPFS & Elastic Storage Conference Call am 3. Juli)

Liebe Partner

GPFS und Elastic Storage ist ein neues wichtiges und strategisches Produkt im IBM Storage Portfolio. IBM hat nun einen monatlichen Partner Call aufgesetzt um wichtige Informationen weiter zu geben und einen Wissensaustausch in der  Business Partner Community zu etablieren. Im Conference Call hört Ihr mehr über Features wie Active File Management (AFM), lokationsübergreiffender Datenaustausch (Active Cloud Engine), Replikation über WAN und vieles mehr.

Der Call findet am kommenden Donnerstag 3. Juli von 16 – 17.30 Uhr statt und wird in englischer Sprache durchgeführt.

Agenda und weitere Details hier:

  • Field Updates: Dave McDonnell, Global Elastic Storage Sales Leader
  • Elastic Storage Version 4.1 Updates: Krystal Rothaupt, ES Product Manager
  • Global Sharing: Kumaran ‘Kums’ Rajaram, IBM Platform Principal ES Architec

Registrierung für den Event unter folgendem Link hier: https://www1.gotomeeting.com/register/260821673

Share

Avnet Academy präsentiert das IBM Storage Experten Forum vom 24.+25.Juni in in Hannover

June 18th, 2014 | Posted by Dominik in IBM System Storage - (Comments Off on Avnet Academy präsentiert das IBM Storage Experten Forum vom 24.+25.Juni in in Hannover)

Die Avnet Academy präsentiert das 5. IBM Storage Experten Forum nach dem Motto “Von Storage Experten für Storage Experten” vom 24. bis 25. Juni 2014 in in Hannover.

Das Storage Portfolio der IBM wächst zunehmend in Tiefe, Komplexität und Breite – aus diesem Grund wurde das IBM Storage Experten Forum ins Leben gerufen um einen lebhaften Erfahrungsaustausch auf hohem technischem Niveau herzustellen sowie neues Storage Wissen zu vermitteln.

Die Themen umfassen folgendes:

  • Update IBM Storwize
  • TDA / SAPR
  • Compliant Archive Solution mit Kundenbeispielen
  • SmartCloud Virtual Storage Center (VSC)
  • SVC / V7000Competetive
  • IBM FlashSystemumgebung mit SAP-Anwendungen
  • DR Competetive
  • Storage Roadmap


Dieser Event wird in deutscher Sprache abgehalten.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Share

IBM übernimmt die Führung im Flash-Speicher basierenden Markt!

June 17th, 2014 | Posted by Dominik in IBM Flash & Highend Systems | IBM System Storage - (Comments Off on IBM übernimmt die Führung im Flash-Speicher basierenden Markt!)

IBM Flash System840Was für News zum Wochenstart!

Es freut uns, euch diese wichtigen News mitgeben zu dürfen.

Der Markt für rein auf Flash-Speicher basierende Storage-Arrays ist noch ein kleiner Teil des gesamten Storage-Markts. Aber er ist trendig und weist explodierende Umsätze auf. Nachdem das Feld zuerst hauptsächlich Startups überlassen wurde, mischen deshalb in letzter Zeit vermehrt auch die klassischen Storage-Anbieter wie EMC oder Netapp mit. Die Marktführerschaft hat im letzten Jahr aber ein Unternehmen erobert, das sich in letzter Zeit eher aus dem Hardwaregeschäft zu verabschieden schien: IBM.

Durch die Kombination mit IBM SAN Volume Controller entstehend mit IBM Flash Systems Systeme interessante, hoch performante und funktionell unschlagbare Lösungen!

Weitere Informationen zum Artikel gibt es dazu gibt es bei Inside IT, bei Fragen zu Produkten stehen wir von Avnet Ihnen gerne zur Verfügung!

Share

IBM Flash+Brocade Summer Special

June 16th, 2014 | Posted by Dominik in IBM Storage Promotions - (Comments Off on IBM Flash+Brocade Summer Special)

sommer1Der Sommer ist da – und so auch die IBM / Brocade Sommer Promotion!

IBM Flash Systems und Brocade Fibre Channel sind im Rechenzentrum die ideale Kombination, um bestehende Applikationen zu beschleunigen, die Infrastrukturkosten zu senken, und dadurch die Produktivität zu steigern.

Und nun gibt es das ganze auch noch im Bundle zu Vorzugspreis!

 

Mit der IBM / Brocade Sommer Promotion profitieren Sie unter anderem von folgenden Vorteilen:

  • Mit der der schnellsten Flash Architektur im Markt
  • der zuverlässigsten Flash Architektur im Markt
  • dem schnellsten Netzwerkprotokoll im Markt
  • der verfügbarsten Netzwerkarchitektur im Markt
  • dem besten ROI für Ihre Anschaffung
  • zukunftsicheren Investitionen
  • attraktiven Konditionen

Weitere Details zum Angebot und Preisinformationen finden Sie in der angehängten Präsentation: Klick

Diese Preise sind gültig bis 30.09.2014

Share

The Beauty of IBM Flash

June 5th, 2014 | Posted by Dominik in IBM Flash & Highend Systems | IBM System Storage - (Comments Off on The Beauty of IBM Flash)

Kennt Ihr es noch?

Weil es so schön ist, gibt es noch eine Version! 🙂

Share

IBM kündigt strategische Partnerschaft mit NetApp ab!

June 5th, 2014 | Posted by Dominik in IBM System Storage | News - (Comments Off on IBM kündigt strategische Partnerschaft mit NetApp ab!)

NetApp LogoMit dem offiziellen withdrawal Announcement Letter ENUSZG14-0160 vom 27. Mai hat IBM offiziell die strategische Partnerschaft mit NetApp und somit auch die Systeme aus dem IBM N-Series Portfolio per 20. September 2014 abgekündigt.

 

Das Announcement vom 18. Februar 2014 wird demnach die letzten Erneuerungen in die N-Series Produktlinie bringen. Um bestehende Kunden noch weiterhin mit den N-Series Produkten unterstützten zu können, werden MES Bestellungen noch 12 Monate nach dem offiziellen Abkündigungsdatum verfügbar bleiben. Das last order date für neue Systeme wird 90 Tage nach dem EoS Datum sein.

Die neue strategische File-Level Storage Plattform von IBM ist die Storwize Unified und das IBM SONAS, wo wir in Kürze wohl neue Announcements und Erweiterungen erwarten dürfen.

Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite bei Fragen zu dieser wichtigen Abkündigung und helfen Ihnen eine File-Storage Lösung mit unseren IBM Systemen zusammen zu stellen.

Weitere Informationen zur Abkündigung der strategischen Partnerschaft und zum Withdrawal Letter finden Sie hier:ENUSZG14-0160.

Share

IBM TS4500 Library Announcement

June 5th, 2014 | Posted by Dominik in IBM Tape Systems - (Comments Off on IBM TS4500 Library Announcement)

Lange mussten wir uns gedulden, aber nun ist unser neues Enterprise Tape Flagship im sicheren Hafen der IBM angekommen!

Am 19. Mai hat IBM die neue Enterprise Tape Library TS4500 announced. Die neue Library wird mit dem 13. Juni generell Verfügbar (GA).

Mit der neuen Generation der IBM Enterprise Tape Library TS4500 haben wir nun eine interessante all-HD (High Density) Library Lösung, welche unter anderem folgende Highlights mit sich bringt:

  • Speicherkapazitäten von bis zu 2.2 PB Daten in einer Single Frame Library, eine Verbesserung von bis 3.4x im Vergleich zur letzten Generation.
  • Verbesserte Storage Density mit den neuen Expansion Frames und einer Verbesserung der Speicherkapazität von bis zu 2.4x sowie einer Unterstützung von 33% mehr Tape Drives.
  • Dynamic Storage Management durch das neuen Advanced Library Management System (ALMS), welches mit der neuen TS4500 als Standard Feature mitgeschickt wird.
  • Support LTO™ Ultrium™ 6, LTO Ultrium 5, and IBM TS1140 HD2-compatible tape drives

Weitere Infos zum Announcement finden Sie hier: ENUSZG14-0114.

Share

Storwize V7000 Gen2 Announcement

June 3rd, 2014 | Posted by Dominik in IBM Storwize Family - (Comments Off on Storwize V7000 Gen2 Announcement)

Es freut uns Sie über das Announcement der Storwize V7000 Gen2 HW zu informieren, welche per 6. Mai announced wurde. Die neue Generation der Storwize V7000 verspricht diverse Verbesserungen, massive Performance Verbesserung und HW Aaccelerator Cards für die Beschleunigung von RtC Workloads sowie erweiterte Möglichkeiten der connectivity.

Die Highlights des Announcements finden Sie hier:

  • Verbesserte Performance mit den neusten Generationen der Dual Socket 8core Xeon CPU basierend auf dem Ivy Bridge core design
  • Support für HW-assisted Compression Accelerator Cards um Real-Time Compression Workloads zu offloaden.
  • V7000 Gen2 verbessert die Overall Performance auf über 2.5x
  • 64GB Cache pro System (standard) und einen optional Upgrade auf 128GB Cache für IBM Real-Time Compression workloads
  • Neues Cache Design
  • EasyTier 3.0 für bis zu 3 tiers von Storage medien
  • Skaliert bis zu 504 Drives pro System mit dem attachement Support von bis zu 20 Expansion enclosures pro Controller und 1’056 Drives in einem 4-way Cluster.
  • Verbesserter Durchsatz mit der neuen SAS 3.0 Technology und 12Gb Backend Durchsatz.
  • Kompatibel mit den bestehenden IBM Storwize V7000 Unified File Modules für unified storage capability

Gerne unterstützen wir Euch bei technischen oder kommerziellen Fragen rund um das Announcement oder generell zum Produkt!

Hint: Bitte beachte, dass die neue Storwize V7000 Gen2 Controller nur im SFF Faktor mit 24 DDMs erhältlich sind und die bestehenden Expansions 2076-224 und 212 sind nicht mehr kompatibel mit der neuen Generation der Storwize V7000 Systemen aufgrund der neuen SAS Technology.

Weitere Details zum Announcement findest Du hier: ENUSZG14-0077

Eine Präsentation zum Announcement findest Du hier: klick

Share

Announcement der SAN Volume Controller DH8 Nodes

June 3rd, 2014 | Posted by Dominik in IBM Storwize Family - (Comments Off on Announcement der SAN Volume Controller DH8 Nodes)

Wir mussten uns lange gedulden und warten, aber nun ist es endlich vorbei! Per 6. Mai hat IBM der Nachfolger und neue Hardware der bestehenden IBM SVC HW angekündigt – die DH8 Node.

Die neue Node wird per 6. Juni GA werden und kommt mit massiven Performance Verbesserungen und Erweiterungen daher, damit Sie und Ihre Kunden für zukünftige Workloads und neue Technologien gerüstet sind!

Untenstehend haben wir Sie einige der Highlights der neuen 2145-DH8 Node aufgelistet und zusammen gestellt:

  • Verbesserung der I/O Performance um den Faktor 2x–3x
  • 9x RtC Performance Verbesserung mit den neuen HW Accelerator Cards
  • Neue Prozessoren: 8‐Core Intel Ivy Bridge CPU und 32GB Cache pro Node
  • Optional: zusätzlichen 8‐Core CPU und bis 64GB Cache pro Node
  • Support um bis zu 48x SSD Drives pro I/O Group anzuschliessen.
  • SW Erneuerungen und EasyTier 3.0, siehe auch den Punkt SW announcement unten.

Für weitere Informationen über die neuen Software Funktionalitäten und Erweiterungen, sehen Sie bitte das untenstehende Kapitel. Hint: IBM hat die bestehende 2145-CG8 Node per 23. August zurückgezogen. Weitere Informationen über das HW withdrawal können Sie im untenstehenden Announcement lesen: here.

Anbei den Announcement Link für die neuen DH8 Nodes: ENUSZG14-0124.

Eine Präsentation zum Announcement findest Du hier: klick

Share