an IBM-related Blog for our Partners
Header

Save the date – 7. SVC User Day am 8. und 9. September

June 29th, 2015 | Posted by Dominik in IBM Storwize Family | IBM System Storage - (Comments Off on Save the date – 7. SVC User Day am 8. und 9. September)

LogoHelloJetzt ist es offiziell! Der 7. SVC User Day findet am 8. und 9. September 2015 im IBM Kundencenter in Ehningen statt.

Der 2-tägigen Spectrum Virtualize & Control User Day wird dieses Jahr so gestalltet, dass die Vorträge und Sessions am 8. September für die Einsteiger aufgebaut sind und am Folgetag dem 9. September die Türen für alle Anwender (Einsteiger & Erfahrene) offen stehen.

Sind Sie also wieder mit dabei, wenn über Weiterentwicklungen bei IBM Storage Virtualisierung, Management und Optimierung diskutiert wird.

Anmeldungen können direkt bei IBM oder via unserer Avnet IBM Storage E-Mail Adresse platziert werden.

Share

IBM Breakfast Briefing 2015 – Zürich (Downloads)

June 19th, 2015 | Posted by Steven in IBM Power Systems | IBM System Storage - (Comments Off on IBM Breakfast Briefing 2015 – Zürich (Downloads))

3-format2006

Über folgenden Link erhalten Sie Zugang zu den Präsentationen von Stefan Gocke und Jochen Ziegler, welche in der Download-Variante zusätzliche Informationen für Sie bereithalten:

https://www.ibm.com/events/wwe/grp/grp019.nsf/additional?openform&seminar=59ZC5VES&locale=de_DE

Weitere Informationen zu den kommenden Breakfasts erhalten Sie wie immer im Internet unter:

https://www.ibm.com/de/events/breakfast

 

Share

Auf dem folgenden link klick finden Sie die aktuellen Garantieleistungen und Service-Levels für die Power Systems, Linux on Power, Flex, PureFlex & I/O.

Share

Countdown läuft: Nur noch 45 Tage bis zur Deadline der POWER8-Neuzertifizierungen

June 17th, 2015 | Posted by Dominik in IBM Power Systems - (Comments Off on Countdown läuft: Nur noch 45 Tage bis zur Deadline der POWER8-Neuzertifizierungen)

Power LogoEs sind nur noch 45 Tage bis zum 31. Juli 2015, dann läuft die Frist für eine POWER8-Neuzertifizierung ab. Erwerben Sie bis 31. Juli 2015 ein Zertifikat und stellen Sie damit sicher, dass Ihr Unternehmen die Berechtigung zum Weitervertrieb von Power Systems nicht verliert.

Avnet hilft Ihnen dabei, dass Sie die benötigten Zertifizierungen fristgerecht in unserem hauseigenen PearsonVue Certification Center in Rüschlikon absolvieren können. Warten Sie also nicht länger und melden Sie sich heute bereits bei uns unter ibmpower.ch@avnet.com.

Unternehmen Sie noch heute diese ersten einfachen Schritte auf dem Weg zur POWER8-Neuzertifizierung der folgenden drei Zertifizierungen:

Achtung: Bei Nichtbestehen eines Tests kann dieser erst nach 30 Tagen erneut absolviert werden. Schieben Sie deshalb die Teilnahme an den POWER8-Zertifizierungstests nicht bis zur letzten Minute auf und bereiten Sie sich entsprechend gut für die Zertifizierungen vor.

Zur Vorbereitung auf die Zertifizierungen können wir Ihnen folgende drei Webinare von IBM empfehlen:

Weitere Informationen zu den IBM Power & Storage Zertifizierungen und Zertifizierungsanforderungen finden Sie unter folgendem Link:  IBM Systems product certification requirements

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen oder für Terminvereinbahrungen zur Verfügung.

Share

DiskMagic Version 9.22.0 entfernt

June 16th, 2015 | Posted by Dominik in IBM System Storage - (Comments Off on DiskMagic Version 9.22.0 entfernt)

SmarterStorageWir wurden von IBM informiert, dass die aktuelle DiskMagic Version 9.22.0 aufgrund von Problemen bzw. Fehlern in der Berechnung von RtC Workloads auf der XIV zurückgezogen wurde. IBM empfiehlt die vorhergehende DiskMagic Version 9.21.0 zu installieren. Wir halten Sie über die neuen Versionen von DiskMagic auf dem Laufenden.

Die letzte DiskMagic Version 9.21.0 kann im IBM Storage Sales Accelerator Portal heruntergeladen werden. Weitere interessante Informationen zu den IBM Storage Sizing Tools gibt es auf unserer Storage Hints&Tipps Seite.

Share

Avnet Webinar vom 9. Juni zum Thema VersaStack

June 10th, 2015 | Posted by Dominik in VersaStack - (Comments Off on Avnet Webinar vom 9. Juni zum Thema VersaStack)

academy pic 3Gestern am 9. Juni hat Avnet einen Webcast zum Thema IBM & CISCO VersaStack durchgeführt und gerne möchten wir die Präsentation dazu mit Ihnen teilen.

An diesem 30 minütigen Webcast wurde behandelt, w as ein Versastack ist, aus welchen Komponenten die Lösung besteht und welche Vorteile VersaStack gegenüber anderen konvergenten Lösungen bietet.

Der Webcast fokussierte sich auf folgende Themenschwerpunkte:

  • Skalierbarkeit / Stateless Blades
  • Effizienz
  • Management – UCS Manager / Cisco One
  • Versastack Support
  • Investitionsschutz & Migration
  • Easy Tiering
  • Real Time Compression
  • Für welche Kunden ist Versastack interessant?
  • Welchen Mehrwert erbringt Avnet?

Die Präsentation zum gestrigen Webcast finden Sie auf unserer Cloud zum Download.

Sind Sie an einer Demo von VersaStack interessiert? Dann haben wir etwas für Sie!
In Kürze finden Sie in unserem Avnet Solution Center in Rüschlikon ein komplettes VersaStack System zu Ihrer Verfügung.

Bitte tretten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt, wenn Sie an einer VersaStack Demo interessiert sind.

Share

Präsentation zu HyperSwap auf IBM Spectrum Virtualize

June 10th, 2015 | Posted by Dominik in IBM Software Defined Storage | IBM Storwize Family | IBM System Storage - (Comments Off on Präsentation zu HyperSwap auf IBM Spectrum Virtualize)

SmarterStorageIm Mai haben wir über das letzte wichtige IBM Storage Announcement auf unserem Blog berichtet. In der Zusammenfassung auf unserem IBM AvnetBlog (Link) vom 12. Mai finden Sie alle relevanten Details zum letzten Announcement im Bereich Storage.

Ein wichtiges Thema vom letzten Announcement war die neue Funktion HyperSwap.

Zu diesem Thema hat IBM eine technische Schulung durchgeführt und wir möchten die Präsentation gerne mit ihnen teilen. Die Präsentation kann hier heruntergeladen werden.

Die Präsentation ist technisch gehalten und zeigt die Funktionsweise von HyperSwap, wie es funktioniert und aufgebaut wird und erklärt das Konzept sowie wie das Failover Scenario gehandelt wird. Ein für mich persönlich wichtiges Slide in dieser Präsentation zeigt, die Vorteile zwischen Hyperswap und Streched Cluster und zeigt, wo ein Streched Cluster besser ist bzw. wo der Einsatz von HyperSwap Cluster empfehlenswert ist.

Es lohnt sich also die Präsentation aufmerksam zu studieren! Bitte beachten Sie, dass die neue HyperSwap Funktion nur für SVC + Storwize V7000 + V7000 Unified + V5000 unterstützt ist.

Der Replay des Calls kann für registrierte IBM Business Partner via der IBM ESCC’s BPeCampus Community heruntergeladen werden.

Falls Sie zu HyperSwap eine Schulung wünschen oder weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne per Mail zur Verfügung

Share

Nur für kurze Zeit: Attraktive XIV Real-time Compression for free Promo!

June 2nd, 2015 | Posted by Juri in IBM Flash & Highend Systems | IBM Storage Promotions - (Comments Off on Nur für kurze Zeit: Attraktive XIV Real-time Compression for free Promo!)

Real-time Compression free of Charge für neue IBM XIV Gen3 SystemeLogoHello

Auf der Edge Konferenz wurde eine sehr attraktive Promo für IBM XIV Gen3 Systeme und Real-time Compression (RtC) angekündigt. Mit dieser Promo erhalten Kunden, die ein neues XIV Gen 3 System direkt bei IBM oder über einen Business Partner bestellen, die Real-time Compression Lizenz ohne zusätzliche Kosten.
Vor allem in Verbindung mit den neuen 6TB Drives, SSDs und einer entsprechenden Komprimierung ist das System nun in der Lage, extrem günstige TB-Preise auszuweisen.
Die Promotion läuft zurzeit nur bis Ende Juni 2015.

Die Details zur Promo finden Sie hier.

Share

Anpassung des SBO Cliplevels bei IBM Storage in Verbindung mit Storwize Produkten

June 2nd, 2015 | Posted by Steven in IBM Power Systems | IBM Promotions & Processes | IBM System Storage - (Comments Off on Anpassung des SBO Cliplevels bei IBM Storage in Verbindung mit Storwize Produkten)

LogoHello

WICHTIGE INFORMATION ZU IBM STORAGE SPECIAL-BIDs (SBOs)

Die IBM hat den Storage Special BID (SBO) Cliplevel auf CHF 440k angehoben.

Die neue Regelung gilt für folgende SBO Konstellationen :

  • Für Storage Special BIDs, welche ausschliesslich Storwize Produkte beinhalten
  • Bei Storage Special BIDs mit Produktemix und Storwize als Leading-Product

Für alle anderen Special BIDs welche Storage beinhalten, gilt der übliche SBO Cliplevel von CHF 220K.

Bei allfälligen Fragen stehen WIR Ihnen gerne zur Verfügung.

Share